Languages

Super Nav

News

Motor-Exclusive.de - FIND findet Geräuschquellen

Geräuschquellen innerhalb und außerhalb eines neuen Fahrzeugs zu minimieren, ist eine extrem aufwendige Angelegenheit. Eine Verbesserung an der einen Stelle kann eine drastischen Verschlechterung an einer anderen bewirken. Jetzt hat die Exa Corporation eine Software entwickelt, die den Ursprung von Geräuschen aufspürt und so ermöglicht, sie zu beseitigen. Beim neuen 7er BMW und beim Rolls-Royce Phantom war die FIND Modul genannte Neuheit schon im Einsatz.

Motor Zeitung.de - FIND findet Geräuschquellen

Geräuschquellen innerhalb und außerhalb eines neuen Fahrzeugs zu minimieren, ist eine extrem aufwendige Angelegenheit. Eine Verbesserung an der einen Stelle kann eine drastischen Verschlechterung an einer anderen bewirken. Jetzt hat die Exa Corporation eine Software entwickelt, die den Ursprung von Geräuschen aufspürt und so ermöglicht, sie zu beseitigen. Beim neuen 7er BMW und beim Rolls-Royce Phantom war die 'FIND Modul' genannte Neuheit schon im Einsatz.

ALLRAD-NEWS.de -FIND findet Geräuschquellen

Geräuschquellen innerhalb und außerhalb eines neuen Fahrzeugs zu minimieren, ist eine extrem aufwendige Angelegenheit. Eine Verbesserung an der einen Stelle kann eine drastischen Verschlechterung an einer anderen bewirken. Jetzt hat die Exa Corporation eine Software entwickelt, die den Ursprung von Geräuschen aufspürt und so ermöglicht, sie zu beseitigen. Beim neuen 7er BMW und beim Rolls-Royce Phantom war die 'FIND Modul' genannte Neuheit schon im Einsatz.

AUTOPRESSE - FIND findet Geräuschquellen

Geräuschquellen innerhalb und außerhalb eines neuen Fahrzeugs zu minimieren, ist eine extrem aufwendige Angelegenheit. Eine Verbesserung an der einen Stelle kann eine drastischen Verschlechterung an einer anderen bewirken. Jetzt hat die Exa Corporation eine Software entwickelt, die den Ursprung von Geräuschen aufspürt und so ermöglicht, sie zu beseitigen. Beim neuen 7er BMW und beim Rolls-Royce Phantom war die 'FIND Modul' genannte Neuheit schon im Einsatz.

Caravan-News.de - FIND findet Geräuschquellen

Geräuschquellen innerhalb und außerhalb eines neuen Fahrzeugs zu minimieren, ist eine extrem aufwendige Angelegenheit. Eine Verbesserung an der einen Stelle kann eine drastischen Verschlechterung an einer anderen bewirken. Jetzt hat die Exa Corporation eine Software entwickelt, die den Ursprung von Geräuschen aufspürt und so ermöglicht, sie zu beseitigen. Beim neuen 7er BMW und beim Rolls-Royce Phantom war die 'FIND Modul' genannte Neuheit schon im Einsatz.

Unternehmen-Heute.de - FIND findet Geräuschquellen

Geräuschquellen innerhalb und außerhalb eines neuen Fahrzeugs zu minimieren, ist eine extrem aufwendige Angelegenheit. Eine Verbesserung an der einen Stelle kann eine drastischen Verschlechterung an einer anderen bewirken. Jetzt hat die Exa Corporation eine Software entwickelt, die den Ursprung von Geräuschen aufspürt und so ermöglicht, sie zu beseitigen. Beim neuen 7er BMW und beim Rolls-Royce Phantom war die 'FIND Modul' genannte Neuheit schon im Einsatz.

Business Panorama.de - FIND findet Geräuschquellen

Geräuschquellen innerhalb und außerhalb eines neuen Fahrzeugs zu minimieren, ist eine extrem aufwendige Angelegenheit. Eine Verbesserung an der einen Stelle kann eine drastischen Verschlechterung an einer anderen bewirken. Jetzt hat die Exa Corporation eine Software entwickelt, die den Ursprung von Geräuschen aufspürt und so ermöglicht, sie zu beseitigen. Beim neuen 7er BMW und beim Rolls-Royce Phantom war die 'FIND Modul' genannte Neuheit schon im Einsatz.

fnWeb - FIND findet Geräuschquellen

Geräuschquellen innerhalb und außerhalb eines neuen Fahrzeugs zu minimieren, ist eine extrem aufwendige Angelegenheit. Eine Verbesserung an der einen Stelle kann eine drastischen Verschlechterung an einer anderen bewirken. Jetzt hat die Exa Corporation eine Software entwickelt, die den Ursprung von Geräuschen aufspürt und so ermöglicht, sie zu beseitigen. Beim neuen 7er BMW und beim Rolls-Royce Phantom war die 'FIND Modul' genannte Neuheit schon im Einsatz.

Hard Working Trucks - Virtual aerodynamics test blows away wind tunnels

Your truck’s aerodynamics matter. Not just for fuel economy, but for handling and noise reduction.

Enter Exa Corporation. This behind-the-scenes industry giant, based in Burlington, Ma., uses MIT developed software to conduct simulated aerodynamic tests for nearly every automaker on the planet.

HPC Wire - Accelerating HPC in Formula One

The Formula One racing community has embraced HPC as an essential part of its workflow to build ever-speedier race cars, but suggestions that CFD should obviate the need for wind tunnel testing continue to draw heated commentary. One of the aerodynamics software vendors that supports this move is Exa Corporation. The Burlington, Mass.-headquartered company serves the international automotive and transportation markets and maintains a global customer roster that includes NASA, BMW, Ford, Jaguar and Tesla, and more than one F1 racing team

Automotive World - Exa sponsors Fuel Economy Detroit

Exa has been confirmed as a co-sponsor of Fuel Economy Detroit, which will take place in Dearborn, Michigan on 17 March 2016. The conference will bring together the stakeholders tasked with creating the fuel-efficient cars of tomorrow.

Exa will also be showcasing at the event. Please visit Stand 1 on the day and Exa experts will be on hand to assist you with any questions you may have.

AutoBild.es -Los prototipos digitales reducen el coste de nuevos modelos

Las nuevas tecnologías que utilizan las marcas de automóviles para fabricar los ‘prototipos digitales’, están ayudándolas a ahorrar mucho dinero, y es que, realizar las pruebas de choque, la aerodinámica, o poder medir el consumo de combustible mediante una simulación virtual reduce el tiempo de desarrollo de un nuevo modelo y ahorra muchos millones de euros.

Automotive Design and Production - Follow the Bouncing (CFD) Balls

While it may seem as though this picture shows a Chrysler 200 being surrounded by some sort of colorful bouncing balls, an automotive analog to one of those ball pools found in fast food joints. . . in point of fact, this is an aerodynamic simulation of the sedan being run in PowerFlow, a software package from Exa Corp. that allows designers and engineers to see things on a vehicle that are not readily apparent through wind tunnel testing (e.g., airflow within wheel wells).

OEM Off-Highway - Easier accessibility in the cloud

Today, the cloud has become a ubiquitous term for the way in which we store just about everything—photos, music, documents. It enables us to store our information in a remote location, and then access that information from anywhere at anytime. The cloud has also made it easier to share information, becoming a key tool in many organizations for project collaboration.

Engineering.com - Reducing Drag Coefficient by Over 20 Percent with Simulation

Engineers at Fiat Chrysler Automobiles (FCA) used simulation-driven design to reduce the drag coefficient of the Chrysler 200 from 0.342, according to allpar.com, to 0.27.

This more than 20 percent improvement in aerodynamics was made possible with simulation iterations powered by Exa Corporation’s PowerFLOW.

Press Release - Exa Helps Streamline Chrysler 200

Exa Corporation (NASDAQ:EXA), a leading innovator of simulation software for product engineering, has revealed that its PowerFLOW® simulation tool was used to test and develop the aerodynamic characteristics of the Chrysler 200, helping FCA US LLC achieve a 0.27 drag co-efficient through a large number of design iteration simulations that would have been impractical and costly to do in a wind tunnel.